Wer wir sind

Wir Jusos sind die Jugendorganisation der SPD, stehen der Partei aber in einigen Punkten durchaus kritisch gegenüber. Allerdings beklagen wir die Missstände nicht nur, sondern machen aktiv linke Politik und versuchen, unsere Ideen auch einzubringen. Dabei sind die Jusos auf allen Ebenen aktiv, von der Bundesebene bis zu den Bezirken wie Steglitz-Zehlendorf. Wir sind links, aber nicht dogmatisch, leicht chaotisch und haben einfach Spaß zusammen – sei es auf Demos, beim Diskutieren oder beim gemeinsamen Grillen. Zu unserer neuen Veranstaltungsreihe laden wir alle Interessierten ein, sich mit uns auf Entdeckungsreise zu begeben. Natürlich musst Du kein SPD- Mitglied sein oder werden, um mitzumachen. Denn egal, ob du nur zuhören oder gleich mit diskutieren möchtest, wir freuen uns immer über neue Gesichter!

 

Die Mitglieder des Kreisvorstandes stellen sich vor:

Ellinor Trenczek – Vorsitzende der Jusos Steglitz-Zehlendorf

Mein Name ist Ellinor, ich bin 1997 in Berlin geboren und habe 2015 hier mein Abitur gemacht. Im selben Jahr habe ich angefangen, Geschichte und Sozial-& Kulturanthropologie zu studieren.
2011 trat ich in die SPD und damit auch bei den Jusos ein, wo ich seit 2013 Kreisvorsitzende der Jusos Steglitz-Zehlendorf bin. Außerdem engagiere ich mich auf Juso-Landesebene, in der SPD, als Bürgerdeputierte in der Bezirksverordnetenversammlung Steglitz-Zehlendorf im Frauen*- und Gleichstellungsausschuss und als stellvertretende Landesvorsitzende in der Arbeitsgemeinschaft sozialdemokratischer Frauen. Besonders engagiere ich mich in der antifaschistischen (Bündnis-) Arbeit.
Meine Schwerpunkte liegen in den Bereichen Gleichstellung, Queerfeminismus, Antifaschismus und in der Kulturpolitik.

 

Clara Behnke – Stellvertretende Vorsitzende der Jusos Steglitz-Zehlendorf

Ich bin Clara und bin 2000 in Berlin geboren. Ich studiere Mathematik an der Freien Universität Berlin. Seit 2017 bin ich Mitglied bei den Jusos und seit 2018 stellvertretende Kreisvorsitzende im Kreis Steglitz-Zehlendorf. Meine politischen Schwerpunkte liegen im Bereich Europa- und Gleichstellungspolitik, sowie Bildungspolitik.

 

Sarah Marino – Stellvertretende Vorsitzende der Jusos Steglitz-Zehlendorf und stellvertretende Landesvorsitzende der Jusos Berlin

Mein Name ist Sarah. 2016 habe ich meinen Weg nach Berlin gefunden, um an der Universität Potsdam Soziologie, Politik- und Verwaltungswissenschaften zu studieren. Seitdem bin ich bei den Jusos Steglitz-Zehlendorf aktiv. Vor meinem Studium habe ich eine Banklehre in der Bodenseeregion abgeschlossen. Meine thematischen Schwerpunkte liegen in der Migrations- und Asylpolitik, in der Europapolitik und im Bereich Antifaschismus.

 

Johannes Schäffer – Stellvertretender Vorsitzender der Jusos Steglitz-Zehlendorf

Ich bin Johannes, bin 1995 geboren und wohne seitdem auch in Steglitz. Hier habe ich 2013 mein Abitur gemacht und studiere seitdem Informatik an der Freien Universität Berlin.
Seit 2013 bin ich Mitglied der SPD und der Jusos. Wie jedem*r Juso liegt mir Gerechtigkeit und Solidarität am Herzen. Sie müssen Maßstab der Politik sein. Meine Interessen konzentrieren sich aktuell insbesondere auf die Netzpolitik und Persönlichkeitsrechte. Nebenbei betreue ich auch unsere Website.

 

Moritz Scholz – Stellvertretender Vorsitzender der Jusos Steglitz-Zehlendorf

 

Malin Rackles- Beisitzerin im Vorstand der Jusos Steglitz-Zehlendorf

Ich bin Malin Rackles, 15-jährige Schülerin aus Zehlendorf, seit Ende 2016 bei den Jusos und seit 2018 in der SPD. Ich bin das erste Mal gewählte Beisitzerin im Kreisvorstand und gleichzeitig auch im Anti-Sexismus-Team des Kreises. Mein besonderes Interesse liegt bei der Gleichstellungs-, Umwelt- und Außenpolitik., obwohl ich für viele weitere Themen offen bin.

 

Julius Gast – Beisitzer im Vorstand der Jusos Steglitz-Zehlendorf

Hallo, ich bin Julius 20 Jahre alt. Bei den Jusos bin ich seit 2015. Politisch geprägt wurde ich bei der Entscheidungsfindung durch die Friedensbewegung. In Steglitz-Zehlendorf geboren, habe ich hier mein ganzes Leben verbracht und studiere nun Jura an der FU, wo ich auch bei der dortigen Hochschulgruppe aktiv bin. Bei den Jusos-SZ wirke ich bei unseren Straßenaktionen und dem
(sozialistischen) Kulturprogramm mit. Ansonsten beschäftigt mich alles, was mit dem Thema Bildung zu tun hat. Hobbies fernab der Politik sind Judo, Go und das Wichtigste zum Schluss: Ich liebe Pandas <3

 

Florian Sander – Kooptiertes Mitglied im Vorstand der Jusos Steglitz-Zehlendorf