Hiermit laden wir Euch herzlich ein zu unserer Sitzung am Kommenden Montag zum Thema SOLIDARISCHE STADTPLANUNG Wie lassen sich Infrastruktur und Verkehr solidarisch organisieren? Zu diesem Thema werden wir uns informieren und diskutieren. Die Tagesordnung im Detail: 1. Begrüßung 2. Solidarische Stadtplanung 3. Bericht vom LPT 4. Planung der Jahresendfeier […]

Hiermit möchten wir euch ganz herzlich zu unserer nächsten Sitzung am Montag, den 17. Oktober einladen. Wir treffen uns wie gewohnt um 19 Uhr in der Onkel-Tom-Straße 1, 14169 Berlin. Wir werden in die Sitzung mit einem unserer „15-Minuten-Feminismus“-Blöcke starten, anschließend wird unser Gast Kevin Kühnert aus dem Bundesvorstand der […]

Die Landesdelegiertenkonferenz der Jusos Berlin möge beschließen: Der Landesparteitag der SPD Berlin möge beschließen: Der Bundeskongress der Jusos möge beschließen: Der Bundesparteitag der SPD möge beschließen: Demokratische Gesellschaft anstelle von Denkmälern des Vermögens Rechtsfähige Stiftungen sind schon aufgrund ihrer Konstruktion besitzstandswahrend und zutiefst konservativ. Sie sollen Vermögen auf ewig erhalten […]

Letzten Montag haben wir uns dem Phänomen der Stiftung angenommen und dieses kritisch hinterfragt. Die einzelne Förderung, der einzelne Zuschuss einer Stiftung ist – für sich allein betrachtet – selten verwerflich. Wir haben uns in unserer letzten Sitzung jedoch die Frage gestellt, ob das Konstrukt „Stiftung“ tatsächlich etwas ist, das […]

Hiermit möchten wir euch zu unserer nächsten Sitzung einladen. Wir treffen uns am Montag den 20.06. um 19.00 Uhr im Bürger*innen-Büro der Abgeordneten Irene Köhne und Dr. Ina Czyborra (Onkel-Tom-Straße 1, 14169 Berlin; Nahe S-Bahnhof Zelendorf bzw. Haltestelle Zehendorf Eiche). Wir wollen uns bei dieser Sitzung kritisch mit Stiftungen auseinander […]

Auch bei schönem Wetter schrecken wir nicht vor Textarbeit zurück. Im Grünen haben wir einen kurzen Blick auf die Gender-Theorien von Joan W. Scott und Donna Haraway geworfen. Danach ging es von abstrakten Genderdebatten zu Keksen und handfester Realpolitik: Gemeinsam mit Robert Budras (SPD-Abteilungsvorsitzender in Lichterfelde Ost/Süd, ehemaliger stellvertretender Vorsitzen […]

Hiermit möchten wir euch zu unserer nächsten Sitzung einladen und euch außerdem auf unser doodle anlässlich der Schichtplanung des Juso-Standes auf unserem Steglitz-Zehlendorfer SPD-Sommerfest hinweisen, mit der Bitte, euch einzutragen, solltet ihr helfen wollen und Zeit haben: http://doodle.com/poll/ifrrgt4ac4qs337p Gemeinsam mit Robert Budras, ehemaligem stellvertretenden Juso-Landesvorsitzenden und nun Abteilungsvorsitzender, wollen wir […]

Wir fordern den Tatbestand „Verunglimpfung des Staates und seiner Symbole“ (§ 90a StGB) aus dem Strafgesetzbuch zu streichen und durch keinen ähnlichen Paragraphen zu ersetzen. Begründung: Jahr für Jahr muss wiederholt werden, dass der Paragraph verschwinden muss. Im Sommer 2014 versuchten Berliner Behörden die Aussage „NSU: Staat & Nazis Hand […]

Hiermit möchten wir euch herzlich zu unserer nächsten und letzten Sitzung in diesem Jahr einladen. Sie findet am Montag, den 15.12.2014 um 19 Uhr im Friedenszentrum (Pacelliallee 61, U Dahlem Dorf) statt. Aus aktuellem Anlass wollen wir uns mit dem Thema Netzneutralität befassen. Netzneutralität bedeutet, dass Daten im Internet diskriminierungsfrei […]